Aktuelles

Stationär – ambulant: 70-80% Verlagerungspotenzial

Die Analyse einer Auswahl chirurgischer Eingriffe zeigt, dass 70% bis 80% der stationären Fälle ambulant behandelt werden könnten. Eine solche Verlagerung entspricht einem Einsparpotenzial von 90 Millionen Franken.

Obsan Dossier 63

Somatisch-psychische Komorbidität im Akutspital

Was passiert mit psychisch kranken Personen, wenn sie wegen einer körperlichen Krankheit in ein Spital eintreten? Das neuste Bulletin des Obsan gibt erste Antworten anhand der Auswertung statistischer Daten.

BOXFRESH Sneaker

Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Welche empirische Arbeiten wurden von 2006 bis 2016 zur psychischen Gesundheit und Krankheit von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz publiziert? Das Dossier gibt einen Überblick und identifiziert Wissenslücken.

Coast Off Shoulder Jumpsuit mit Taillengürtel Rosé

Neueste Publikationen

Analyse pour une sélection d’interventions chirurgicales. Étude réalisée sur mandat de l’Office fédéral de la santé publique (OFSP)
Obsan Dossier 63
Sacha Roth, Sonia Pellegrini
20.02.2018
Eine systematische Zusammenstellung empirischer Berichte von 2006 bis 2016
Obsan Dossier 62
Agnes von Wyl, Erica Chew Howard, Laura Bohleber, Patrick Haemmerle
05.12.2017